Kita-Themen
Über den Informationsdienst
 
 
 
Machen Sie den 30-Tage-Gratis-Test!
 
Kinder hygienisch und gesund aufwachsen lassen.

Wie Sie gute Voraussetzungen schaffen, damit Kleinstkinder gesund und hygienisch aufwachsen


Erleichtern Sie sich als Kita-Leiterin und Erzieherin den Gesundheitsschutz in Ihrer Kita - Praxistipps und Arbeitshilfen gibt es auf dieser Seite!



Liebe Leserin,

kennen Sie diese Situation?

Mia, 2 Jahre, musste gestern mit einem seltsamen Husten und leichtem Fieber von der Mutter abgeholt werden. Doch heute steht die Mutter mit Mia wieder vor der Tür.

Mia ist noch sehr schwach, schnupft und hustet krampfhaft. Doch die Mutter meint:

„Mia geht es wieder besser, und ich habe heute leider einen sehr wichtigen Termin im Büro. So schlimm wird es schon nicht sein.“

Wie verhalten Sie sich in dieser Situation?

  • Dürfen Sie Mia in die Gruppe aufnehmen?
  • Oder ist es besser, Mia mit Ihre Mutter wieder nach Hause zu schicken?
  • Und was ist, wenn sich hinter Mias Symptomen eine Kinderkrankheit, z. B. Keuchhusten, verbirgt?

Kinder unter 3 sind besonders anfällig für Infektionen!

Sie als Kita-Leiterin und Erzieherin können aktiv vorbeugen, damit sich das Immunsystem der Kinder stabilisiert und Krankheitskeime sich nicht übermäßig in der Einrichtung verbreiten.


Endlich da! Spezialinformationen zu Gesundheit und Hygiene bei der Betreuung Unter-3-Jähriger!

Bianca Hofmann

Bianca Hofmann
Erzieherin, Fachkraft für Kleinkindpädagogik und Chefredakteurin von „Kinder unter 3“

Mein Name ist Bianca Hofmann, ich bin Erzieherin, Fachkraft für Kleinkindpädagogik und Chefredakteurin von „Kinder unter 3“ – meinem Beratungsdienst speziell für die Betreuung von Kleinstkindern.

Hier finden Sie regelmäßig die neuesten Praxisinformationen und Arbeitshilfen zu:

  • Erkältungsschutz
  • Hygiene in Küche und Sanitär
  • Aufbewahrung von Medikamenten
  • 1. Hilfe
  • Gesundheitsschutz für Erzieherinnen
  • Desinfizieren
  • Umgang mit Krankheiten
  • und vielem mehr!

Ich lade Sie ein, die aktuelle Ausgabe von „Kinder unter 3“ kostenlos und ohne Risiko kennen zu lernen. Als Dankeschön für Ihr Interesse erhalten Sie außerdem den wertvollen Sonderreport „Ein starkes Team für Kinder unter 3“. Diesen dürfen Sie in jedem Fall behalten.

Ja, Gesundheitsvorsorge erleichtern!



Woran erkennen Sie nun, ob ein Kind „nur“ erkältet ist oder
ob es an einer Kinderkrankheit leidet?

Und wie handeln Sie, falls es wirklich eine Kinderkrankheit ist?

Nun, zuerst einmal ist es wichtig, die Symptome klar zuzuordnen. Das ist gar nicht so schwer, denn in „Kinder unter 3“ gibt es  eine praktische Übersicht, in der Kinderkrankheiten und deren Symptome zusammengefasst sind. Hängen Sie diese Übersicht gut sichtbar auf, so dass alle Erzieherinnen Zugang dazu haben und beherzt handeln können.

Vermuten Sie Keuchhusten, so finden Sie folgende Informationen:

Krankheit Symptome der Krankheit Wann können kranke Kinder andere anstecken?
Keuchhusten 1. - 2. Woche: untypischer Husten und Schnupfen

3. - 6. Woche: nachts abgehakter Husten

Erstickungsängste, Erbrechen
vom Auftreten des Hustens an etwa 5 Wochen; Ansteckung wird durch Antibiotika nach 14 Tagen gestoppt

Wenn Sie nun Symptome feststellen, die auf eine Kinderkrankheit hinweisen, so …

  1. … bitten Sie die Eltern, das Kind sofort abzuholen und einen Arzt aufzusuchen.
  2. … schaffen Sie für das kranke Kind eine Ruhemöglichkeit, bis es abgeholt wird.
  3. … besprechen Sie mit den Eltern, dass das Kind zum eigenen Schutz und zum Schutz der anderen Kinder die Kita oder Krippe erst wieder besuchen kann, wenn die Zeit der Ansteckung vorbei ist.

Jetzt kostenlos anfordern!



Handeln Sie in hygienischen und gesundheitlichen Fragen sofort und konsequent!

Das ist einfach nötig, weil Sie die Verantwortung für viele Kleinstkinder haben! Krankheitskeime können sich in Ihrer Einrichtung schnell ausbreiten und zur Epidemie werden.

Denken Sie nur einmal an den Küchen- und Sanitärbereich. Nicht auszudenken, wenn aufgrund mangelnder Hygiene eine Salmonelleninfektion Ihre Kita „lahmlegt“.

Was Sie als Vorsorge tun können, finden Sie jetzt direkt einsetzbar in „Kinder unter 3“.

Beim Gesundheitsschutz in der Kita jetzt auf Nummer sicher gehen!



Sensibilisieren Sie Ihr Team für Hygiene-Themen in Ihrer Kita.

Sensibilisieren Sie Ihr Team für diese Themen:

Guter Gesundheitsschutz geht nur im Team, und mit den Checklisten, Mustervorlagen, Übersichten und Kontrollplänen ist es ganz einfach, systematisch Gesundheit und Hygiene zu kontrollieren.

Nutzen Sie für Ihre Arbeit diese Arbeitshilfen:

  • Richtiges Händewaschen nach dem Toilettengang (inkl. Tabelle zum Aufhängen)
  • Desinfektions- und Reinigungsplan für Kita und Krippe (Übersicht)
  • Hygiene im Sandkasten (Kontrollplan)
  • Gute Luft im Schlafraum (Schritt-für-Schritt-Anleitung)
  • Händereinigung (Checkliste)
  • und vieles mehr!

Diese Broschüre unterstützt Ihr Team bei der Betreuung von Kleinstkindern!

Gratis-Broschüre

„Ein starkes Team für Kinder unter 3“ – diese wertvolle Broschüre bereitet Sie und Ihre Mitarbeiterinnen bestmöglich auf die Arbeit mit den Allerkleinsten vor. Viele Praxistipps, Checkliste, Vorlagen und Übersichten stimmen Sie auf die Herausforderungen ein.

Um die wertvolle Broschüre jetzt zu erhalten und sich als Leiterin und Erzieherin in Krippe und Kita die Arbeit zu erleichtern, füllen Sie einfach das Formular am Ende dieser Seite aus – und die Broschüre gehört Ihnen, ganz gleich, wie Sie sich nach der Ansichtszeit entscheiden.

Jetzt kostenlos kennen lernen!



So betreiben Sie in Ihrer Kita aktiven Gesundheitsschutz:

  • Aufatmen und ausspannen: Schaffen Sie ein gesundes Klima in Ihren Räumen
  • Rausgehen – Bei jedem Wetter gut vorbereitet!
  • Fitdurch frischen Fruchtgenuss: Diese leckeren Rezepte stärken Ihre Kleinstkinder
  • Zähneputzen mit Kleinstkindern (Checkliste)
  • So stärken Sie die Krankheitsabwehr von Kleinstkindern

Die Eltern danken es Ihnen und wissen ihr Kind gut bei Ihnen aufgehoben, auch dann, wenn wieder mal eine Erkältungswelle tobt. 



Doch „Kinder unter 3“ bietet Ihnen mehr!

In Ihrer kostenlosen Ausgabe, die Sie jetzt anfordern können, finden Sie Fachinformationen und Praxishilfen zu allen Bereichen der Betreuung Unter-3-Jähriger:

  • kreative Spielideen
  • Pädagogik und Entwicklungsförderung
  • Zusammenarbeit mit Eltern
  • Recht und Sicherheit
  • aktuelle Diskussionen

Alle Ideen und Tipps können Sie sofort in Ihren Alltag integrieren. Dafür gibt es viele Checklisten, Mustervorlagen, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Gesprächsleitfäden. Das spart Ihnen Zeit, die Sie für die Betreuung Ihrer Kleinstkinder nutzen können.


Fordern Sie „Kinder unter 3“ jetzt zum kostenlosen 14-Tage-Test an!

Das Begrüßungspaket für alle, die „Kinder unter 3“ testen!

Sie erhalten in Ihrem Begrüßungspaket:

  • GRATIS: die aktuelle Ausgabe, vollgepackt mit Praxistipps und Arbeitshilfen für die Kleinstkinder-Betreuung
  • GRATIS als Geschenk: die wertvolle Broschüre: „Ein starkes Team für Kinder unter 3“. Damit sind Sie gut organisiert für die Arbeit mit den Allerkleinsten.

Und das Beste: zu jeder Normalausgabe erhalten Sie 2 Sammelkarten mit neuen Ideen für Ihre Bildungsarbeit!

Damit Sie auch im stressigen Alltag immer neue, kreative Ideen zur Hand haben, erhalten Sie mit jeder neuen Ausgabe von „Kinder unter 3“ zwei praktische Sammelkarten.

Sammelkarten

Die Karten sind im handlichen DIN-A5-Format für Sie aufbereitet:

  • Auf der Vorderseite finden Sie immer ein passendes Bild zum Angebot.
  • Auf der Rückseite finden Sie dann nützliche Angaben zur Umsetzung: eine Materialliste, eine Anleitung und den pädagogischen Hintergrund.
  • Der Clou daran: Dank der Folienbeschichtung können Sie die Karten mit abwaschbaren Folienstiften immer wieder neu beschreiben und bei Bedarf sogar reinigen!
  • Perfekt für Ihren nächsten Morgenkreis!

Diese Testanforderung ist für Sie ohne Risiko!

Sie haben die Zufriedenheitsgarantie: Wenn Ihnen „Kinder unter 3“ doch nicht zusagen sollte, so geben Sie uns einfach innerhalb der Ansichtszeit (14 Tage) Bescheid, und die Sache hat sich erledigt. Sie bezahlen keinen Cent.

Doch wenn Sie meinen, dass „Kinder unter 3“ nützlich für Sie ist, dann freuen Sie sich über die Unterstützung, die Ihnen Ihren Kita-Alltag einfacher, lebendiger und sicherer macht.

Antworten Sie jetzt!


Herzliche Grüße aus Bonn

Bianca Hofmann, Chefredakteurin von „Kinder unter 3“

Bianca Hofmann
Chefredakteurin

Ihre persönliche Test-Anforderung

100 % Vertrauensgarantie für meinen GRATIS-Test!

Ja, ich möchte am kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test teilnehmen und "Kinder unter 3 " kennen lernen.

  • 1. Ausgabe inkl. der beiden Sammelkarten GRATIS zum 14-Tage-Testen. Diese Ausgabe und die Karten darf ich auf jeden Fall behalten.
  • Wenn mich der Test überzeugt und ich Ihnen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ausgabe nichts Gegenteiliges mitteile (Fax oder E-Mail genügt), erhalte ich bequem per Post 24 Ausgaben inkl. Sammelkarten + 8 Themenhefte im Jahr zu je 9,95 €  zzgl. 1,67 € Versandkosten inkl. MwSt.
  • Ich kann den Bezug jederzeit zur nächsten Ausgabe stoppen - ganz einfach ohne Angabe von Gründen.
Bitte senden Sie mein Test-Paket an:
Einrichtung oder Firma
Vorname
Nachname
Straße
Hausnr.
PLZ
Ort
E-Mail-Adresse
Ich habe die AGB und die Widerrufsbelehrung / das Musterwiderrufsformular gelesen und erkläre mich damit einverstanden.
Jetzt gratis testen

Einen Augenblick, Ihre Anforderung wird übermittelt...

5752 / KUD1189

 
 
 
     
     
     
 

Bildernachweis:
Für diese Website wurden Bilder der Fotografen Sport Moments, Melastmohican, drubig photo, lagom, Gina Sanders und micromonkey aus der Bilderdatenbank „Fotolia“ und den Fotografen lostinbids, Kobyakov und boumenjape aus der Bilderdatenbank „istockphoto“ verwendet.